Unser Gewässer

Schauen Sie sich die Bilder an.
 
 
 
 
 
Der Fischereiverein Großheirath ist stolzer Pächter eines 15 km langen Itzteilstück von Niederfüllbach bis Schleifenhan.

Jährlich werden viele Zentner Fische in das Gewässer eingesetzt.
Dabei handelt es sich bei weitem nicht nur um begehrte Speisefische wie Forellen oder Karpfen, sondern auch um die Wiederansiedlung und den Bestandsschutz von gefährdeten Arten wie Nase oder Äsche.
Der Fischerei liegt die Natur am Herzen. Wir tun was!!
Jährlich müssen ca. 1000 Arbeitsstunden für die Pflege der Fischerhütte u.Gewässer, den Besatz und leider auch für Müllentsorgung an den Gewässern aufgewendet werden.
Wir sind stolz auf den guten Zustand unserer Gewässer.
 
Für uns Mitglieder gilt daher ein wichtiger Grundsatz, den auch die Mitbürger befolgen sollten:
 
Die Pflege und Hege unserer Gewässer beschert uns die Freude und das Vergnügen entweder zu fischen oder aber sich nur an der Schönheit und der Idylle unserer Gewässer und/ oder der Umgebung zu erfreuen. Wir wünschen uns von allen Mitbürgern, die sich dieser Schönheit hingeben wollen mit gebührenden Respekt der Natur entgegenzutreten und sorgsam damit umzugehen.