Fischereiverein Großheirath

 

 

Herzlich Willkommen beim
Fischereiverein Großheirath e.V.

 


Werter Besucher der Fischereiverein Großheirath,
begrüsst Sie auf unsere Homepage recht herzlich. Wir möchten Ihnen einen kleinen Überblick unserer Aktivitäten ermöglichen.



Petri Heil

1 Vorsitzender Gerhard Kanzler

  

 

Folgen der COVID-19 für die bayerischen Fischerei

Darf ich Angel ??

 

das Landwirtschaftsministerium hat seine Erläuterungen zur Ausgangsbeschränkung und zur Fischerei ergänzt. Nach aktueller Lage ist das Fischen alleine zwar weiter erlaubt, allerdings nur noch wohnortnahe. Weite Fahrten zu einem Fischwasser sind also nicht mehr erlaubt. Im Wortlaut:

 

"Können Angler und Jäger weiter ihrer Passion nachgehen? (akt. 02.04.2020)

Das Verlassen der Wohnung ist für Sport und Bewegung an der frischen Luft erlaubt. Angeln und Jagen allein oder mit Personen, mit denen man zusammenlebt sind weiterhin erlaubt, gemeinschaftlich jagen und Gemeinschaftsfischen dagegen nicht.

 

Bei größeren Fahrtstrecken zu Angelgewässern ist der Zweck der Ausgangsbeschränkung zu berücksichtigen. Dieser besteht darin, unter dem Aspekt des Gemeinwohls zu Hause zu bleiben, nur mit triftigem Grund die eigene Wohnung zu verlassen und auf diese Weise die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen. Ausflüge an entfernt liegende Flüsse und Seen laufen diesem Zweck zuwider. Sport und Bewegung an der frischen Luft sind daher in der unmittelbaren näheren Umgebung zum Wohnort durchzuführen. Selbstverständlich gilt dies auch für das Angeln.

 

 

Zu beachten wäre dabei grundsätzlich, dass:

 

        Beachtung der derzeit allgemein gültigen Hygienemaßnahmen (Abstand von mind. 1,5 2 Meter, kein Händeschütteln, Niesen/Husten in Ellbogenbeuge usw.)

 

 

          Bleibt  gesund !

 

 

 

 

 

Liebe Anglerin und Angler unsere Vorstandschaft hat beschlossen:

-alle Veranstaltungen des Fischereivereins Großheirath sind bis auf Weiteres abgesagt.

 

-unsere Angelhütte ist bis auf Weiteres geschlossen.

 

-unser Hege u. Freundschaftsangeln am 21.06.2020 findet dieses Jahr nicht statt es darf natürlich an diesen Tag geangelt werden, Mitglieder die keinen Erlaubnisschein haben können sich für diesen Tag eine kostenfreie Tageskarte bei Gerhard Kanzler holen.

 

-es werden dieses Jahr für Gastangler keine Tageskarten ausgegeben.

 

-es wird darauf hingewiesen das am Tag eines Arbeitseinsatzes in der Zeit von 8:00-12:00 das Angeln für alle Mitglieder verboten ist. Die Fischereiaufseher werden an diesen Tagen verstärkt das Gewässer kontrollieren.

 

Termine für Arbeitseinsatz
30.05.2020
01.08.2020
08.08.2020
07.11.2020

 

-Wer bei einem Verstoß gegen die Angelordnung des    Fischereiverein Großheirath erwischt wird, erhält einen  Eintrag in seine Fangliste vom Fischereiaufseher. Die Vorstandschaft prüft diese Verstöße.

 

Über Änderung werdet ihr rechtzeitig Informiert
Petri Heil und bleibt Gesund
Der Vorstand

 

Zugriffe heute: 16 - gesamt: 21468.

Letzte Änderung am Samstag, 3. Oktober 2020 um 08:11:36 Uhr.